Currarevagh Landhaus

Das Currarevagh House ist ein liebenswürdiges frühes viktorianisches Landhaus, das sich in einer 180 Hektar großen Park- und Waldlandschaft befindet, die an den Lough Corrib grenzt. Wir bieten eine Oase der Privatsphäre für Gäste in einer idyllischen, ungestörten natürlichen Umgebung und bieten außergewöhnlichen persönlichen Service mit einem hohen Standard an Unterkünften und altmodischem, traditionellem Charakter. Ein herzliches Willkommen von den Eigentümern.

Currarevagh (ausgesprochen „Curra-reeva“) hat immer noch die Atmosphäre vergangener Zeiten bewahrt, in denen der Schwerpunkt auf Gastfreundschaft und Service liegt. Es wird eher nach dem Vorbild eines privaten Landhauses geführt als als unpersönliches Hotel, und obwohl es äußerst komfortabel ist, ist es nicht anspruchsvoll. Die ruhige Ungezwungenheit bietet sich für diejenigen an, die ein paar erholsame Tage verbringen, unser Haus und Gelände genießen oder die Schönheit des Lough Corrib, Connemara, Galway und darüber hinaus erkunden möchten.

Unterkunft Oughterard, Connemara

Unsere 12 Zimmer sind individuell gestaltet und bieten einen ungestörten Blick auf den Lough Corrib oder die Berge im Norden. Den Gästen stehen exklusiv drei komfortable Wohnzimmer zur Verfügung, in denen sie sich am offenen Rasenfeuer entspannen, die atemberaubende Aussicht genießen, in unseren vielen Bücherregalen stöbern oder leise bei dem Geräusch von ... nichts dösen können.

Zimmer

Essen im Currarevagh House

Ein reichhaltiges edwardianisches Frühstück wird jeden Morgen auf der Anrichte im Speisesaal serviert. Abends wird ein Vier-Gänge-Menü mit frischen Zutaten aus der Region serviert. Wenn Sie tagsüber etwas erkunden möchten, können Sie eines der berühmten Picknicks von Currarevagh oder ein leichtes Mittagessen genießen. Der Nachmittagstee, der im Salon serviert wird, ist ein bekanntes Ritual, an dem sich viele erfreuen.